Home | Ratgeber | iPhone XS (Max) günstig finanzieren – So bekommst du ein aktuelles iPhone auch auf Rechnung

iPhone XS (Max) günstig finanzieren – So bekommst du ein aktuelles iPhone auch auf Rechnung

Das Apple iPhone XS und der große Bruder das Apple iPhone XS Max sind unter 1000 Euro kaum zu haben. Es gibt aber Möglichkeiten sich die neuen iPhones zu finanzieren, entweder auf Raten oder das Ganze mit einem passenden Handyvertrag abzuzahlen. Die Smartphonepreise steigen stetig, neue Technik und Innovationen sind halt teuer. Wie kommst du jetzt an ein neues iPhone XS (Max) ohne auf einen Schlag über 1000€ zu zahlen?

Wir haben die Lösung für euch: Es macht auf jeden Fall Sinn sich die verschiedenen Preise im Internet für das iPhone XS und das XS Max genau anzuschauen. Oft gibt es Preisdifferenzen von 200 Euro und mehr, das hört sich schonmal gut an! Mit den neuen iPhones habt ihr euch natürlich auch Premium Smartphones ausgesucht, die sehr begehrt sind. Es gibt mehrere Shops, die es ermöglichen das neue iPhone XS über eine fixe monatliche Rate zu finanzieren. Hier zahlt ihr dann das Gerät ab, aber es würde noch mehr Sinn machen direkt einen günstigen Handyvertrag oder eine AllNet-Flatrate abzuschließen um die volle Funktion des iPhones auch auszuschöpfen. Man sollte sich vor Abschluss Gedanken darüber machen, wie viel Geld man monatlich für das neue Smartphone zu Verfügung hat und was man ca. ausgeben möchte.

iPhone XS oder das iPhone XS Max kaufen und Vorzugspreis bei einem Handyvertrag mit iPhone sichern

Smartphones der Kultmarke Apple sind nicht nur sehr beliebt, sondern auch sehr teuer. Wer sich beispielsweise das iPhone XS oder das iPhone XS Max kaufen möchte, der muss mit einem Kaufpreis von weit über 1.000 Euro rechnen. Dazu kommt, wer eine höhere Speicherkapazität benötigt, der muss noch einmal etwas tiefer in die Tasche greifen.

Top Handy suchen & Tarife vergleichen.

Wer nicht so einfach mal über 1.000 Euro übrig hat und das dürften wohl die meisten sein aber dennoch eines der neuen iPhones kaufen möchte, der kann dies beispielsweise finanzieren. Egal, ob Elektrofachmarkt oder sogenannte Provider, nahezu überall kann man das iPhone XS beziehungsweise iPhone XS Max in kleinen Raten abbezahlen. Wer aktuell über einen Prepaid-Vertrag verfügt und auf einen Postpaid-Vertrag umsteigen will, der bekommt eines der neuen iPhones zu einem Vorzugspreis. Dieser Preis wird bei Vertragsabschluss entrichtet und es fallen darüber hinaus keine weiteren Kosten, wie monatliche Zahlungen, an.

Alternativen: Wenn das Budget für das iPhone XS (Max) nicht reichen sollte

Viele Handytarife beinhalten aber auch ein exklusives Handy, wie das iPhone XS oder das iPhone XS Max. Es wird keine Anzahlung verlangt, sondern das Handy gibt es zu einem Vorzugspreis, der monatlich, während der Vertragslaufzeit, abgezahlt. Für alle, die nur ein kleines Budget zu Verfügung haben oder schon über einen Post-Paid-Vertrag verfügen, der kann sich auch ein älteres Modell aus dem Haus Apple anschaffen. Beispielsweise das iPhone 6s oder 6s Plus, welche es bereits für wenige hundert Euro zu kaufen gibt. Natürlich sind auch die Nachfolgemodelle, wie das iPhone 7, 7Plus oder 8 sowie 8 Plus günstiger als die neuesten Modelle. Diese Alternativen eignen sich auch für Leute mit einem Schufa-Eintrag, bei günstigen Modellen ist die Chance größer ein neues Handy zu bekommen. Einige Anbieter offerieren die Möglichkeit ein neues Handy trotz Schufa zu bestellen. Reicht das Budget, werdet ihr mit den neuen iPhones viel Spaß haben. Top Smartphones für einen hohen Preis, weil Qualität halt kostet!

Fazit: Apple hat mit den neuen Modellen dem iPhone XS und dem iPhone XS Max wieder zwei Premium Smartphones auf den Mobilfunkmarkt gebracht. Qualität hat seinen Preis und das schlägt sich auf den Kaufpreis von über 1000€ für diese Smartphones nieder. Einige Leute werden extra auf den Release der neuen iPhones gespart haben und wenn das Budget reicht steht dem Kauf nichts mehr im Wege. Wer allerdings an dem Preis zu knabbern hat geht nicht leer aus. Es gibt die Möglichkeit der Finanzierung für das neue iPhone XS – ob über einen zusätzlichen Handyvertrag oder einer Ratenzahlung bleibt jedem Offen. Wer Probleme mit den monatlichen Kosten hat sollte sich aber auch über günstige Alternativen wie zum Beispiel dem iPhone 7 Gedanken machen. Es muss ja nicht immer das Allerneueste sein!

Check Also

iPhone 7 auf Rechnung bestellen: Das iPhone jetzt günstig finanzieren

Da ist es endlich das iPhone 7 und das leistungsstarke iPhone 7 Plus, das neue …